Tolle Ideen für Gärten im modernen Look

Ist Ihnen Ihr Garten irgendwie zu langweilig? Dann wird es Zeit, ihm einen neuen Look zu verpassen. Sie möchten ihm die coole, minimalistische Ausstrahlung moderner Gärten verleihen? Nichts leichter als das. Mit kleinen Veränderungen lässt sich schon viel bewirken. Holz ist warm und Stein ist kalt? Es stimmt nicht ganz, aber cooler ist eine Umgestaltung mit Naturstein sicherlich. Egal, an welchem Ende des Gartens Sie starten, eine kleine Naturstein Terrasse sollte dabei sein. Und wer weiß – vielleicht schließt sich ja irgendwann eine komplette Umgestaltung Ihres Gartens an?

Mehr Grün für einen modernen Garten

Natur pur und Wildwuchs haben Sie über? Wenn Sie Ihren Garten so richtig modern gestalten werden, verzichten Sie weitestgehend auf Blütenpflanzen. Himmel, was dann? Üppiges, lebendiges Grün in Hülle und Fülle! Gerne mit tropischem Blattwerk: Das sieht nicht nur toll aus, sondern bringt auch einen avantgardistischen Touch mit – vor allem in Kombination mit grauen Flächen. Und wie schaffen Sie graue Flächen? Wir haben Steine in allen Schattierungen, darunter auch ein paar sehr schöne Grautöne. Kennen Sie beispielsweise schon unseren Travertin Silver Cloud?

Modernisieren Sie Ihren Sichtschutz

Gartenzäune und Sichtschutzwände bestehen oft aus natürlichem Holz. Wenn es verwittert, verliert das Holz nicht nur seine warme Ausstrahlung, es wird oft richtig unansehnlich. Aber Sie wollen ja sowieso modernisieren. Warum nicht eine Sichtschutzwand aus Gitttec® Gabionen gestalten? Die Gitterkörbe aus feuerverzinktem Stahldraht sehen ziemlich stylisch aus. Und die gute Nachricht: Sie lassen sich nicht nur leicht aufstellen, Sie können Sie auch nach Lust und Laune befüllen. Beispielsweise mit grauen Natursteinen. Davor sehen große Natursteinkübel mit Grünpflanzen zauberhaft aus. Auch Ihre Naturstein Terrasse können Sie mit Sichtschutzmauern aus Gabionen begrenzen. Vielleicht wollen Sie auch Glassteine einfüllen und die Mauer mit farbigen Licht illuminieren? Der Hit in lauen Sommernächten!

Welche Farben passen zu einem modernen Garten?

Setzen Sie auf Violett, Grün und Weiß! Eine reduzierte Farbpalette macht eine Menge aus, wenn Sie Ihrem Garten ein zeitgenössisches Update geben wollen. Auch die Blütenfarben zählen mit. Ganz verzichten wollen Sie ja nicht auf ein paar Blühpflanzen. Eine Kombination, die sich gut mit einem modernen Look verträgt: Violett, Grün und Weiß. Haben Sie irgendwo einen Ort für eine Glyzinie? Die hängenden Rispen dieses Blauregens können Ihre Naturstein Terrasse beschatten und sehen dabei wundervoll aus. Halten Sie nach Pflanzgefäßen Ausschau, die dazu passen – mit Grautönen können Sie nicht viel falsch machen. Schauen Sie mal unsere Naturstein-Pflanzgefäße und -tröge an, vielleicht ist etwa für Sie dabei? Darinnen sehen blühender, duftender Lavendel oder die außergewöhnlichen stark lila Blütenbälle des Zierlauchs zauberhaft aus.

Hier geht es zu unseren Anregungen für Ihre moderne Gartengestaltung

Schaffen Sie Nischen oder eine Naturstein Terrasse

Warum immer quadratisch-praktisch? Vergessen Sie den rechten Winkel und bringen Sie ihn mit Kurven und Rundungen zum Verschwinden. Damit verändert sich schnell der ganze Ort. Nicht nur Beete lassen sich kurvenförmig anlegen, auch eine abgerundete Sitzecke ist ein Hingucker und urgemütlich. Davor lassen sich gut Naturstein Bodenplatten in eine organische Kreisform bringen. Auf diese Weise kommt viel Bewegung in Ihren Garten und Sie schaffen sich Lieblingsecken. Wenn Ihnen eine Umgestaltung wie diese zu aufwendig ist, überlegen Sie, wie sich mit einfacheren Mitteln die rechteckige Grundform Ihres Gartens auflockern lässt. Ein Kiesweg ist schnell angelegt. Schön ist auch eine kleine Naturstein Terrasse.

Gartenkunst, die zu Ihrer modernen Umgestaltung passt

Vorher, in Ihrem Wildblumengarten, rankte Efeu Amphoren und antike Statuen idyllisch ein? So wunderschön das sein mag, ein moderner Garten sieht anders aus. Wenn es jetzt ans Umgestalten geht, fügen sich zeitgenössische Gartenskulpturen besser in das Gesamtbild ein. Egal, ob Naturstein oder Metall, Sie liegen nicht falsch. Wie wäre es mit einem Sprudelstein? Er verwöhnt Sie an Ihrem Lieblingsplätzchen nicht nur mit sanftem Plätschern. Er verbessert auch das Mikroklima. Die Firma KSV hat nicht nur jede Menge hochwertige Steine für Ihren individuellen Natursteingarten.

In diesem Blog bieten wir Ihnen beispielsweise auch immer wieder neue Ideen rund um die Gartengestaltung. Natürlich helfen wir Ihnen auch, diese Ideen zu verwirklichen. Von der Idee bis zur kompletten Umsetzung – bei KSV werden Sie kompetent beraten. Lassen Sie auch auf google+ und Pinterest von unseren Produktideen und deren Umsetzung inspirieren.

Quelle Titelbild: Pixabay